Mittwoch, 15. November 2017



Heimat den 12.November 2017

So langsam geht es doch mit großen Schritten in Richtung Weihnachten!
Ohh man…wenn man darüber nachdenkt, dass wir bereits Mitte November haben ist es doch ziemlich erschreckend. Aber trotzdem sollte man sich zum Entspannen der stressigen Zeit doch einfach mal dem Lieblingsthema widmen. DAS BACKEN J
Neben diverse Motivtorten (…habe mir nun extra eine Schichtkuchenform besorgt…) liegen auch „normale“ Torten in meinem weihnachtlichen Fokus. Vor kurzem sogar ein tolles Lebkuchenhaus. Sollte die Mitmacherin es lesen, vielen Dank für den spaßigen Nachmittag!
Da in der nächsten Zeit viel ansteht fange ich mal an mit dem „Bürokuchen“ für meine Schwester. Auch hier handelt es sich wieder um eine Eigenkreation.

„Maronencreme Torte mit Birnen-Apfel Kompott“

Also wollen wir mal anfangen…

Sonntag, 22. Oktober 2017



Heimat den 21. Oktober 2017



Heute dachte ich, ich versuche mal etwas Einfaches und Leckeres dazu. Hefeteig sagt mir ja sowieso zu. Schon damals zu Omas Zeiten. Hefeteig gehörte einfach dazu und ist auch heute nicht aus meinem Repertoire wegzudenken. Heute jedoch mal anders als damals mit dem kalten Wasserbad etc…

Und was passt zu der Jahreszeit gerade als Birnen. Also entschied ich mich dafür mal einen Schneckenkuchen auszuprobieren. Für euch nun zusammengefasst und hochgeladen….



„Birnen-Cranberry Schnecken“


Sonntag, 8. Oktober 2017



Heimat den 08. Oktober 2017

Heute sollte mal etwas Neues ausprobiert werden und so mixte ich mal wieder viele verschiedene Dinge zusammen. Ein wenig Mousse, etwas Biskuit. Dazu Schokolade und Apfel. Etwas Zimt und dazu noch Schmandcreme. Perfekt, bzw. ich meine, das kann doch perfekt werden. Also baute ich mal eine schöne herbstliche Torte zusammen und heraus kam dieses Prachtexemplar…*räusper**räusper*…
„Bratapfel-Honigmousse-Torte mir Schmandcreme“ 

Dienstag, 26. September 2017



Heimat den 26. September 2017

Irgendwie war diesen Monat ziemlich viel und daher habe ich noch ein Rezept für euch, was ich auf einem anderen Blog gefunden habe, ich irgendwie toll fand und es probieren wollte. Nur fehlte mir dabei die fruchtige Note und so überlegte ich, welche Herbstfrucht dazu passen könnte. Ich entschied mich für Pflaume in Form eines Pflaumenmus. Pflaume und Kürbis passt doch zusammen. Der Anlass war dieses Mal die Fahrt meiner Mutter nach Bochum. Also daher für euch nun die Zusammenstellung des Rezeptes der…

„Kürbisfrischkäserolle mit Pflaumenmus“

Dann wollen wir mal starten

Freitag, 22. September 2017



Heimat den 22. September 2017

Das war eine Arbeit. Man man man… aber man versucht sich, stellt Rezepte zusammen, kombiniert neu. Manchmal kommt etwas in den Müll weil es nicht passt. Anderes (…Teig…) bekommen die Hühner, weil er beim Backen nicht so wollte wie er sollte. Doch letztendlich kam doch etwas Brauchbares heraus (…finde ich jedenfalls…). Der Anlass war das Kaffeetrinken der Nachbarschaft. Es sollte irgendwas Ausgefallenes und Neues sein. Und so ließ ich meine grauen Zellen rattern. Ananas wäre doch mal etwas. Was passt zu Ananas? Kokos. Ach und Rum J. Also ran an das Werk und dieses Mal in der großen Variante! Daher nun für euch frisch zusammen gebaut meine…
„Ananas-Kokos Torte mit Schokoladensahnecreme“

Also wollen wir mal anfangen…(…plant etwa 2 Tage vor dem Verzehr…)



Freitag, 15. September 2017



Heimat den 13. Juli 2017

Ohh und wieder Bürozeit. Nun ist Apfelzeit und ich wollte mich mal wieder ausprobieren. Ich wollte schon immer einmal eine „Charlotte“ machen. So eine in Kuppelform welche mit Biskuitrollenscheiben ausgelegt ist. Ok also musste ich mich mal etwas ausprobieren und dadurch entstand dann diese Kreation einer …

…“Apfel-Vanille Charlotte“… 


Montag, 11. September 2017



Heimat den 11. September 2017
Es stand mal wieder eine kurze Reise an. Nach langer, langer Zeit wollte ich mal die Schwester meiner Oma besuchen. Der Grund ist folgender, dass ich schon immer ein sehr gutes Verhältnis zu ihr hatte. Also muss eine kleine Torte her, da sie sich über Torten immer sehr freut. Ich hatte jedoch keine Ahnung was ich machen sollte und so fragte ich meine Begleitung. Für meine Schwester war es ganz klar, und so gab es eine… 

…“kleine Schaumkusstorte“… 


Dann wollen wir mal starten...